Düsseldorfer Institut für Energierecht

Das Düsseldorfer Institut für Energierecht (DIER) dient als unabhängige Forschungseinrichtung der Weiterentwicklung des deutschen, europäischen und internationalen Energierechts. Es bietet ein Forum für den Dialog von Wissenschaft und Praxis.

Direktorin des Instituts ist Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof.


Aktuelle Nachrichten

09.09.20 Sachverständigenanhörung zum Braunkohleausstieg im Bundestag

Am 7. September 2020 fand im Ausschuss für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestages eine öffentliche Anhörung zum öffentlich-rechtlichen Vertrag der Bundesregierung mit den Betreibern von Braunkohleanlagen statt.


09.07.20 Erfolgreiche Teilnahme des Institutsteams am METRO Marathon Düsseldorf 2020

Das Team des Düsseldorfer Instituts für Energierecht trat in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal mit zwei Staffeln beim METRO Marathon Düsseldorf an und absolvierte die Marathondistanz – aufgeteilt in vier Abschnitte – erfolgreich. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der METRO-Marathon in diesem Jahr nur digital stattfinden: Die Teilstrecken wurden individuell erlaufen und durch eine App getracked, die Läuferinnen und Läufern des Düsseldorfer Instituts für Energierecht und des Lehrstuhls für Deutsches und Ausländisches Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht erzielten dabei wieder respektable Ergebnisse von jeweils deutlich unter vier Stunden pro Staffel. Trotz der ungewöhnlichen, digitalen Form des Wettbewerbs hatten die Teilnehmer neben dem sportlichen Erfolg sehr viel Spaß an der Teamleistung – diese bestand in diesem Jahr aus zahlreichen gemeinsamen Trainings vor Beginn der Pandemie. Gefördert wurde die diesjährige Teilnahme wieder von der Düsseldorfer Vereinigung für Energierecht e.V., welche nicht nur den Teilnahmebeitrag übernahm, sondern die Läufer darüber hinaus auch mit hochwertigen Laufshirts ausstattete. Für das nächste Jahr ist eine erneute Teilnahme am METRO Marathon...


18.02.20 „Speicher in der Energiewirtschaft“ – Forum Energierecht am 27.01.2020

Das Forum Energierecht des Düsseldorfer Instituts für Energierecht widmete sich am 27. Januar 2020 im gut besuchten Vortragssaal des Hauses der Universität dem Rechtsrahmen für „Speicher in der Energiewirtschaft“ unter der Leitung von Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof (Direktorin des DIER).


23.12.19 Klimaschutz und Energieversorgung - Jahresbericht des Düsseldorfer Institut für Energierechts

Das im Jahr 2017 gegründete Düsseldorfer Institut für Energierecht (DIER) setzte im Jahr 2019 seine Arbeit mit dem Ziel fort, zu einem kohärenten und verlässlichen Rechtsrahmen für diese politischen und gesellschaftlichen Veränderungen beizutragen.


17.10.19 3. Brüsseler Expertengespräch zum Recht der Energieunion – Düsseldorfer Doktorandinnen und Doktoranden nahmen teil

Vom 9. bis 10. Oktober 2019 nahmen Doktorandinnen und Doktoranden des Düsseldorfer Instituts für Energierecht am 3. Brüsseler Expertengespräch zum Recht der Energieunion veranstaltet vom Institut für Berg- und Energierecht (IBE) der Ruhr-Universität Bochum unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Johann-Christian Pielow in Brüssel teil.


Direktorin

Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.52
Tel.: +49 211 81-11435

Kontakt

Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.52
Tel.: +49 211 81-11436
Fax.: +49 211 81-11456
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDüsseldorfer Institut für Energierecht